Navigation
Malteser Nettetal

Gemeinsam Spaß haben, anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen - verantwortlich handeln, in und mit der Gruppe wachsen - Freizeit sinnvoll gestalten und mit Freude, Spiel, Kreativität und Fantasie ausfüllen: Das ist die Malteser Jugend – vielfältig, bunt und aktiv.

Sie ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst und als Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 KJHG anerkannt.

Die Malteser Jugend ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst e.V. Sie will den Leitsatz der Malteser „Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“ in jugendgemäßer Weise umsetzen und für die ihr anvertrauten jungen Menschen erlebbar machen.

Der Ortsjugendführungskreis der Malteser Jugend Nettetal stellt sich vor:

Am 03. April 2016 fand in der Dienstelle Nettetal die Ortsjugendversammlung der Malteser Jugend Nettetal statt. Hierzu waren alle aktiven Mitglieder der Ortsgliederung eingeladen. Der amtierende Orstjugendführungskreis der letzten 2 Jahre wurde von der Versammlung entlastet, so dass ein neuer Ortsjugendführungskreis gewählt wurde.

Unsere Ziele sind es den Zusammenhalt der Kinder und Jugendlichen untereinander bzw. unter den Gruppenleitern zu stärken und stehen für alle Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Lachen: Kinder und Jugendliche verbringen gemeinsam ihre Freizeit bei Veranstaltungen und Aktivitäten, die ihnen Spaß machen und die sie selber mitgestalten können. Auch Ferienfreizeiten bieten jungen Menschen eine erlebnisreiche Zeit. 

Helfen: Helfen steht bei uns im Mittelpunkt und findet nicht nur in Form von Sanitätsdiensten statt. Wir engagieren uns auch in zahlreichen Projekten und Patenschaften und übernehmen so Verantwortung für uns und andere. 

Lernen: Auch das Lernen kommt nicht zu kurz. Bei uns wird das nicht wie in der Schule verstanden, sondern wir wollen durch inhaltliches und thematisches Arbeiten Wissen vermitteln, sodass Kinder und Jugendliche ihre individuellen Talente entdecken und persönliche Fähigkeiten erweitern können. Wir möchten ihr Interesse für Neues wecken und sie zum Mitmachen anregen. 

Glauben: Der katholische Glaube soll in all diesem Tun und in unserem Miteinander gelebt und erlebt werden und findet durch gemeinsame Gottesdienste, Feste oder Dienst am nächsten einen sichtbaren Ausdruck.



Jugendgemeinschaft im Malteser Hilfsdienst e.V.
 Die Malteser Jugend ist auf allen verbandlichen Ebenen in die Strukturen des Malteser Hilfsdienstes e.V. eingebunden. Durch persönliche Kontakte, verschiedenste Aktivitäten und Veranstaltungen erleben die Mitglieder der Malteser Jugend die Vielgestaltigkeit des Gesamtverbandes. 

Der heranwachsende Mensch wird in den Gruppen der Malteser Jugend ganzheitlich gefördert und gefordert. In den meist koedukativen Gruppen erleben die Mitglieder eine Ansprache von Körper, Geist und Seele; sie können so ihre Talente und Fähigkeiten in einem geschützten Raum erproben und haben die Möglichkeit, auch mit ihren Schwächen umgehen zu lernen. Durch vielfältige und zielgruppenorientierte Angebote wird die Werteentwicklung des jungen Menschen geprägt: Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Achtung und Respekt werden nicht nur gelehrt, sondern gelebt.
Als christlicher Jugendverband achtet die Malteser Jugend jeden Menschen, unabhängig von seiner Rasse, seiner Nationalität und seiner Religion, selbstverständlich haben auch behinderte Kinder und Jugendliche ihren Platz in den Gruppen der Malteser Jugend.

Die Gemeinschaft der Gruppe ist das stabile Fundament für die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in der Malteser Jugend engagieren. In dieser Gruppe sollen Erfahrungen ermöglicht werden, die den Mitgliedern helfen, ihre individuellen Interessen und Fähigkeiten zu erkennen und zu entwickeln. Der Umgang in der Gruppe ist geprägt von Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, gegenseitiger Achtung und Respekt.

Übersicht der Gruppenstunden

Montags: Jahrgänge 2006-2007

Montags: 18.00-19.00 Uhr

Gruppenleiter: Saskia Holthausen, Sebastian Straeten

Bei Rückfragen an die Gruppenleitung bitte Kontakt aufnehmen: jugend(at)malteser-nettetal(dot)de 

Dienstags: Jahrgänge 2007-2008

Dienstags: 18.00-19.00 Uhr

Gruppenleitung: Dominik Wehrmann, Christina Gehlmann

Bei Rückfragen an die Gruppenleitung bitte Kontakt aufnehmen: jugend(at)malteser-nettetal(dot)de 

Mittwochs: Jahrgänge 2001-2003

Mittwochs: 17.30-19.00 Uhr

Gruppenleitung: Isabel Straeten

Bei Rückfragen an die Gruppenleitung bitte Kontakt aufnehmen: jugend(at)malteser-nettetal(dot)de 

Donnerstags: Jahrgänge 2004-2005

Donnerstags: 18.00 - 19.00 Uhr

Gruppenleitung: Lea Sommerfeld, Charlotte Lehnen

Bei Rückfragen an die Gruppenleitung bitte Kontakt aufnehmen: jugend(at)malteser-nettetal(dot)de 

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Saskia Holthausen
Ortsjugendsprecherin
Tel. (02153) 91900
Fax (02153) 919022
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE56370601201201201221  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7