Navigation
Malteser Nettetal

Weihnachtsfeier der 1. Einsatzeinheit und der Schnelleinsatzgruppe des Kreises Viersen

21.12.2012
Karl Prinz zu Löwenstein verleiht Marek Lewandowski die Malteser Plakette in Silber.

Am vergangenen Freitag traf sich die Einsatzeinheit und die Schnelleinsatzgruppe der Malteser im Kreis Viersen in der Dienststelle Nettetal zur jährlichen Weihnachtsfeier. Christopher Gehlmann (Zugführer) und Kevin Rheinfelder (Leiter Einsatzdienste der Malteser im Kreis Viersen) zogen ein durchweg positives Fazit für das vergangene Jahr. So wurde die Einsatzeinheit bisher im Jahr 2012 zu vier Einsätzen (darunter ein Großeinsatz wegen einer Schlägerei zwischen den Clubs Hells Angels und Bandidos und einer Evakuierung der Innenstadt Viersens wegen eines Bombenfundes) alarmiert. Darüber hinaus wurden viele Fortbildungsstunden, Ausbildungen und Übungen absolviert.
Über dieses große Engagement freuten sich auch der Kreisbeauftragte Karl Prinz zu Löwenstein und die Ortsbeauftragten aus Nettetal und Willich, Willi Pollmanns und Kurt Wilhelm Schumacher.
Ein Ausdruck dieses Engagements waren auch die Berufung von Stefan Mehlem zum Zugtruppführer und die Auszeichnung mit der Malteser Plakette in Silber für Marek Lewandowski.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE56370601201201201221  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7